Rühen Richtfest 2016

„ Stein und Mörtel bauen ein Haus,

Geist und Liebe schmücken es aus.“

Am 26. August 2016 feierte die Volkssolidarität habilis gGmbH das Richtfest für zwei Projekte:

Das Altenpflegeheim und die Wohnanlage des Seniorenwohnparks „Drömling“ in Rühen.


selbstbestimmt – umsorgt – unter unserem Dach

Dieses Leitbild unserer Gesellschaft passte zu diesem heutigen Tag, es war Motto und Programm zugleich.

Im Mittelpunkt dieses Festes standen natürlich die Handwerker und alle, die am Bauwerk bisher mitgearbeitet haben sowie die Initiatoren, der Bürgermeister der Gemeinde Rühen Herr Ludwig und die Gemeinderatsmitglieder; Herr Professor Dr. Heichel Vorsitzender des Landesvorstandes der Volkssolidarität Sachsen-Anhalt e. V. und Gesellschafter- vertreter der Volkssolidarität habilis gGmbH, Herr Kreps und Herr Geilfus.

Das Richtfest ist für jeden Bauherrn, aber auch für jeden Gast ein besonderes Ereignis. Nicht nur deswegen, weil das Richtfest so etwas wie die Halbzeit eines Bauvorhabens anzeigt, die Fertigstellung des Rohbaus, sondern auch deswegen weil es jedem Anwesenden zeigt, dass es mit dem Bau vorangeht, dass seine Vollendung in absehbarer Zeit bevorsteht.

Bis zum Richtfest war es allerdings schon ein langer Weg, von der Planung bis zur Baugenehmigung, von der Antragstellung auf Fördermittel bis zur Bewilligung und es wird auch noch einige Monate dauern bis zur Fertigstellung des Seniorenwohnparks „Drömling“. Deshalb ist besonders hervorzuheben, dass das Projekt von der Stiftung „Deutsches Hilfswerk“ Köln gefördert wird.


Es ist schon etwas Besonderes, was hier in Rühen entsteht:

An erster Stelle das moderne Altenpflegeheim, aber auch die kleine elitäre barrierefreie Wohnanlage. Das haben wir der konstruktiven und effizienten gemeinsamen Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister Herrn Ludwig, dem Generalübernehmer Herrn Dr. Scharfenort und dem Bauherrn zu verdanken.

Es wird auch in Zukunft immer wieder neue Anlässe geben, dass wir uns auch hier im Seniorenwohnpark „Drömling“ treffen können. Die Erwartungen der zukünftigen Nutzer an den Seniorenwohnpark „Drömling“ sind groß. Die Volkssolidarität habilis gGmbH wird alles daran setzen, dass diese Erwartungen auch erfüllt werden. Bereits jetzt begleiten uns viele fröhliche und begeisterte Menschen auf unserem Weg.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies verwenden Mehr Informationen